Ich schlage Folgendes vor...

Eigene Aktivitäten erstellen können

Es sollte möglich sein, (einfach) eigene individuelle Aktivitäten erstellen zu können.

64 votes
Vote
Sign in
(thinking…)
Password icon
Signed in as (Sign out)
You have left! (?) (thinking…)
Michael von MyTherapy shared this idea  ·   ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
under review  ·  Michael von MyTherapy responded  · 

Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

22 comments

Sign in
(thinking…)
Password icon
Signed in as (Sign out)
Submitting...
  • Jana commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    CFS Patienten müssen alle tägliche Aktivitäten verwalten einschließlich mentaler Tätigkeiten. Da jeder Patient unterschiedliche Möglichkeiten hat und unterschiedliche Tätigkeiten ausführen kann, wäre es einfacher, dass die Patienten selbst eigene Tätigkeiten/Aktivitätene einfügen können.

  • Per Casten commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    ich habe ein Implantat...dieses muss in regelmäßigen Abständen aufgeladen werden. Abhängig von den Einstellungen zwischen alle 2 bis 5 Tage. Es wäre sehr hilfreich, wenn ich zusätzlich zu meinen Medikamenten auch eine Erinnerung dafür in der App eintragen könnte. Leider passt keiner von den Vorgaben nicht wirklich und zusätzliche kann ich wohl nicht anlegen, oder?
    vielen Dank!

  • Margit Rütter commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Da nicht alle Aktivitäten aufgeführt sind, wäre es schön, wenn man die Liste individuell erweitern könnte.

  • Uli S. commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Beipiel1: Anweisung von meinem Ohrenarzt: Circa alle 30 Tage soll ich etwas Olivenöl in die Ohren zu tupfen. Das möchte ich immer Sonntags um 8 Uhr nach dem Baden vornehmen. Beispiel 2: Alle 4 Wochen jeweils Montag 10 Uhrsoll eine medizinische Anwendung vorgenommen werden.

  • Melanie commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Eigene Erinnerungen erstellen, z.B. für das Ausfüllen eines Essenprotokolls oder DBT-Protokolls (ist ja genauso wichtig für die Gesundheit)
    sprich: Aktivität erstellen, nicht aus der vorgefertigten Liste aussuchen, sondern selbst erstellen.

  • Patrick commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Ergometer sollte man eingeben können, für alle die einen Ergometer verwenden. zwischen Fahrrad bzw. Heimtrainer und einem Ergometer besteht ein großer Unterschied

  • Andreas commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Optimal wäre, die frei eingegebenen Aktivitäten dann künftig auch zur Auswahl gestellt zu bekommen.
    Beispiel: Ich singe im Chor und mache auch sonst noch Musik. In diesem Bereich sind momentan aber überhaupt keine Aktivitäten vorgesehen. Somit fehlen mir ganz wesentliche Auswahl-Möglichkeiten

  • Grisu commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Man sollte Behandlungen wie Aktivitäten (aber unabhängig) eingeben und abfragen können

  • Urs Bachmann commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Weitere fehlende Aktivitäten: Arztbesuch, Sprechstunde, Operation, Laborbesuch (Blut Untersuchung), Spital

  • Marcel commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Weitere wünschenswerte Messungen (Blutwerte): HB-Wert, Leukozyten und Thrombozyten. (Für Krebspatienten wichtig)

  • Marcel commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Fehlende Aktivitäten: Mahlzeiten, Verbandskontrolle, Verbandswechsel, Massage, Mundhygiene. Am besten wäre natürlich das Anlegen eigener individueller Aktivitäten.

  • merten riesner commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Zu den Aktivitäten würde ich mir die Mahlzeiten frühstück, Mittag und Abendessen wünschen, dies ist oft sehr wichtig.

    MfG

  • Michael commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Liebe Leute, aber genau das geht doch, zumindest jetzt, ich weiß nicht wie es im dezember war. Einfach und Theapie Hinzufügen, dann ..ich nehme einfach immer die erste Aktivität "Fitnesstraining", dann tippt man oben auf den Namen "Fitnesstraining" (da wo Min drunter steht), im nächsten Screen tippt man dann auf Name und kann den Text ändern. Zugegeben nicht gerade intuitiv aber dadurch entsteht eine neue Aktivität und nicht etwas dass man die Aktivität Fitnesstraining damit überschreibt. So habe ich mir aktuell auch beholfen individuelle Symptome testweise als Aktivitäten zu erfassen, also quasi eine Aktivität ist dann gedacht (ich tue) "zwanghaft Putzen". Quasi Aktivität als Symptom, ich tue denke, statt ich habe denke. Bei Zwängen passt das aber grundlegend geht es für alles, "(ich tue statt ich habe..) Fussjucken. So kann man sich seine Umwege bauen

← Previous 1

Feedback and Knowledge Base