Ich schlage Folgendes vor...

Aufgabe um einen Tag verschieben

Erinnerung nicht nur um 5 Minuten verschieben können sondern ggf. auch um einen ganzen Tag

28 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
Michael von MyTherapy teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
wird überprüft  ·  Michael von MyTherapy antwortete  · 

Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

2 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Matteo kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wenn ich z.B. eine Messung oder Aktivität alle 4 Tage programmiert habe, und es z.B. erst 1-2 Tage später schaffe sie durchzuführen, muss nicht nur die Erinnerung verschoben werden können, sondern die ganze Therapie, so dass ab dem Zeitpunkt der Durchführung wieder ein Abstand von 4 Tagen eingehalten wird.

  • Lutz Harnisch kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Diesen Vorschlag kann ich nur unterstützen. Es sollte unbedingt die Möglichkeit der Verschiebung der Einnahmezeit um z.B. in 30 min Schritten bis vielleicht 2 Std. oder 3 Std. geben. Nicht immer kann die voreingestellte Einnahmezeit eingehalten werden.

Feedback- und Wissensdatenbank