Ich schlage Folgendes vor...

Möglichkeit eigene Symptome definieren zu können

Im Sinne eines detaillierten Schmerz- und Befindentagebuchs, sollte es möglich sein, auch eigene Symptome zu definieren.

249 votes
Vote
Sign in
(thinking…)
Password icon
Signed in as (Sign out)
You have left! (?) (thinking…)
Michael von MyTherapy shared this idea  ·   ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
under review  ·  Michael von MyTherapy responded  · 

Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

61 comments

Sign in
(thinking…)
Password icon
Signed in as (Sign out)
Submitting...
  • Andrea commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Tipp1:Schmerzscala1-10
    Tipp2: individuell eintragbare Symptome möglich machen

  • Holger Lütjens commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Ich habe zu Beispiel Tinius extremem Krach in den Ohren. Lieder gibt es keine Möglichkeit dieses fest zu halten wann und zu welchen Zeiten Umstände er am schlimmsten ist

  • Margit Rütter commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Für die Psychotherapie wäre es schön, individuelle Symptome und Stimmungen erfassen zu können.
    Ggf. Kann man die Liste auch individuell generieren, so dass man nicht immer die große Liste durchsuchen muss.
    Wenn das nicht geht, wie wäre es mit einer Suchfunktion?

  • Dennis Wieting commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Richtig, diese Funktion fehlt, manche Symptome fehlen einfach und sind gar nicht vorhanden und man kann kein eigenes hinzufügen.

  • Mupuckel commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Bei der Symptomabfrage stehen mir ein paar beliebte/häufig genutzte Punkte zur Verfügung, die erstmalig nach der Installation der App hinzugefügt wurden. Diese Punkte würde ich gerne für meinen derzeitigen Bedarf anpassen können, z.B. Herzrasen raus und emotional instabil rein usw. Vielen Dank

  • Janina commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Ich würde es besser finden, wenn noch weitere Symptomen zur Auswahl ständen, wie z. B. Abgeschlagenheit, Schwindel, Verspannungen, Magen Probleme und Tinitus

  • Anonymous commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Sehr hilfreich wäre ein weitere symptomeinteilung wie "leichte Beschwerden " Lieben Dank

  • Cat commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Es wäre toll, wenn es in der Symptomliste mehr Menstruation bezogene Symptome geben würde. Unterleibsschmerzen (Ziehen), Schmierblutung, Brustspannen, leichte Blutung, mittlere Blutung, schwere Blutung, usw.

  • joka commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    vorab möchte ich sagen, dass es eine tolle und übersichtliche App ist.
    Es müsste doch möglich sein, dass man auch eine manuelle Eingabe der Symptome (Beschreibung) vornehmen kann. Es sind zwar genügend Vorgaben vorhanden, diese passen aber nicht immer zur aktuellen Symptomatik. Eine genaue Eingabe bzw. Beschreibung der Symptome führt natürlich zu einer besseren Auswertung. Vielen Dank im Voraus.

  • Jens Hinkmann commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Die Möglichkeit ein "anderes/eigenes Symptom" hinzuzufügen, damit man Symptome, die noch nicht in der Liste aufgeführt sind, einfügen kann.

  • Jens Hinkmann commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    in der Liste der Symptome fehlt die Möglichkeit ein selbst formuliertes (nicht in der Liste vorhandenes) Symptom hinzuzufügen. Dort sollte man "anderes Symptom" antippen und dann selbst ein Symptom eingeben können.

← Previous 1 3 4

Feedback and Knowledge Base