Ich schlage Folgendes vor...

Symptome die ich häufig angebe als "häufig" schon vorschlagen damit das Suchen aus der langen Liste nicht immer wieder sein muss.

Damit ich nicht immer wieder aus der langen Liste meine häufigen Symptome mühsam heraussuchen muss, können die häufiger gewählten einem schon als individuell "häufig" vorgeschlagen werden.

52 votes
Vote
Sign in
(thinking…)
Password icon
Signed in as (Sign out)
You have left! (?) (thinking…)
Anonymous shared this idea  ·   ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
under review  ·  Christian von MyTherapy responded  · 

Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

16 comments

Sign in
(thinking…)
Password icon
Signed in as (Sign out)
Submitting...
  • Hasso Franken commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Es ist sehr nervend, wenn man ständig z.B. "Schmerzen Brust" bis zum Ende scrollen muss . Es wäre sehr hilfreich, wenn die von mir gewählten Symptome am Anfang der Liste als Auswahl zur Verfügung ständen

  • Steffi commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    wenn man symptome ausgewählt hat sollten diese auch bei der nächste Abfrage wieder drin stehen ohne das man diese neu eingeben muss.

  • Birger commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Es wäre gut, wenn sich die vorgeschlagenen “häufigen Symptome“ auch den eingegebenen Symptomen (je nach Häufigkeit) anpassen würden. Meine Symptome muss ich immer händisch aus der langen Liste aller Symptome raussuchen, was bei 3-4 Eingaben recht viel Zeit in Anspruch nimmt. Würden die regelmäßigen Symptome unter den “häufigen Symptomen“auftauchen, wäre die Eingabe schnell gemacht.

  • Melanie commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Um Symptome einzutragen, kann man zwischen den Häufigsten wählen oder die Suche benutzen. Hier wäre es schön, wenn Symptome, die ICH am häufigsten nutze, sofort zur Auswahl stehen würden. Das würde das Eintragen erleichtern und beschleunigen.

  • Maddi commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Auswahlmöglichkeiten bei Symptomabfrage vereinfachen sodass nicht immer neu scrollen notwendig ist!

  • Phil commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Die Auswahl der häufigsten Symptome ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, daher ist es nervig jedesmal wegen desselben Symptoms die lange Liste der Symptome durchscrollen zu müssen. Die user enabled config der Vorauswahl ist elementar für eine effizientere Nutzung Ihrer schon sehr guten App.

  • Peter Bonekämper commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Zusätzlich sollte für jedes einzelne Symptom eine Gewichtung (1-5, oder besser noch 1-10) eingegeben werden können. Wenn ich häufiger 4 Symptome aufführe und einzelne sind jeweils stärker oder weniger stark, dann kann ich nicht eine gemeinsame Gewichtung "normal" oder "schlecht" oder "gut" vornehmen. Schließlich sind Symptome da - und nicht keine. Also: 4 Symptome können nicht mit "normal" beschrieben werden, auch wenn sie häufig da sind.

  • Cat commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Eine Favoriten-Liste mit den eigenen am häufigsten genutzen Syptomen. Bei jeder Eingabe muss aktuell immer aus der Liste gesucht werden um ein Symptom hinzuzufügen. Oder auch die Möglichkeit mehrere Symptome auf einmal hinzuzufügen.

  • Meike Dagger commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    eigene Symptomatik Liste vordefinieren können ohne dass man tagtäglich jedesmal wieder aus der Symptomatik Liste aussuchen muss

  • Sebastian commented  ·   ·  Flag as inappropriate

    Dafür bin ich auch. Die Symptome die jetzt fest als häufig von der App vorgegeben sind brauche ich überhaupt nicht. Entweder sollte diese Liste anpassbar sein oder tatsächlich die von einem selbst am häufigsten oder zumindest zuletzt verwendeten Symptome enthalten.

Feedback and Knowledge Base