Peter Bonekämper

My feedback

  1. 69 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Zusätzlich sollte für jedes einzelne Symptom eine Gewichtung (1-5, oder besser noch 1-10) eingegeben werden können. Wenn ich häufiger 4 Symptome aufführe und einzelne sind jeweils stärker oder weniger stark, dann kann ich nicht eine gemeinsame Gewichtung "normal" oder "schlecht" oder "gut" vornehmen. Schließlich sind Symptome da - und nicht keine. Also: 4 Symptome können nicht mit "normal" beschrieben werden, auch wenn sie häufig da sind.

  2. 1 vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Ideensammlung für MyTherapy Web  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Ich meinte selbstverständlich den "bundeseinheitlichen" Medikationsplan, damit die Praxissoftware den QR-Code einlesen und damit etwas anfangen kann. - Falls Sie diesen Vorschlag in die Praxis umsetzen, wären Sie einer anderen deutschen App voraus, die zwar aus den regelmäßig eingenommenen Medikamenten und der Eigenmedikation einen QR-Code generieren kann, der aber nicht von den Scannern in Praxen eingelesen werden kann, weil er scheinbar nicht konform mit den Spezifikationen ist. Im übrigen nimmt Ihre App auch Gesundheitsdaten auf, was die andere nicht tut. Also drücke ich die Daumen, daß ich den Tag noch erlebe, zu dem dieses "Alleinstellungsmerkmal" integriert wird.

    Peter Bonekämper shared this idea  · 
  3. 233 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    32 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Export  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    planned  ·  Tabea von MyTherapy responded

    Vielen Dank für Ihre Idee! Uns gefällt diese Idee und wir planen sie in der Zukunft zu integrieren.
    Falls Sie in der Zwischenzeit weitere Ideen haben oder wissen, wie wir die Funktion integrieren könnten, hinterlassen Sie einen Kommentar oder schreiben Sie uns an feedback@mytherapyapp.net.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Für mich ist dies nach wie vor ein Desiderat! Jedesmal wenn ich einen meiner Ärzte besuche, muß ich von Hand eine Liste meiner Medikamente mit Dosierung machen. Wofür gibt es denn den Medikationsplan, den theoretisch auch die Apotheken nach verordneten Medikamenten aktualisieren können sollen. Und genau dort fehlt das Bindeglied: MyTherapy müßte dringend die Medikamente, die eingegeben sind, als Medikationsplan auch jederzeit ausdrucken können.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 
  4. 1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    under review  ·  2 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Messwerte  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Es ist jetzt gut ein Jahr her, daß dieser Vorschlag unterbreitet wurde. Was ist bei der bisherigen Prüfung herausgekommen? Bluthochdruck und Auftreten von Arrhythmien gehören zusammen. Und moderne Blutdruckmeßgeräte können bei der Messung Arrhythmien feststellen und anzeigen - wenn sie währenddessen auftreten.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Finde ich auch wichtig. Betrifft mich selber.

  5. 12 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    Wir halten diese Idee für sinnvoll. Da wir derzeit aber an der Umsetzung anderer Funktionen arbeiten, werden wir Zeit benötigen. Wir hoffen, Sie haben Verständnis dafür.
    Falls Sie in der Zwischenzeit weitere Ideen haben oder wissen, wie wir die Funktion bestmöglich integrieren können, hinterlassen Sie einen Kommentar oder schreiben Sie uns an feedback@mytherapyapp.net.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Diesen Wunsch möchte ich teilweise aufgreifen.

    Bevor ein Hausarzt das erste Mal einen Medikationsplan mit Barcode (QR-Code) erstellt, können die Patienten dieses praktische Mittel, einen kompletten Medikationsplan kompakt anzuzeigen oder auszudrucken, nicht einsetzen.

    Ich würde mir wünschen, daß aus den vom Patienten als regelmäßig einzunehmenden Medikamente als eigene weitere Option über Drucker ausgegeben werden können und darüber hinaus auch ein Barcode dafür generiert werden kann (bei dem natürlich nicht stehen sollte, daß das der Hausarzt mit seiner Praxissoftware zusammengestellt hat nur der weitere Hinweis, welcher Arzt das Medikament verordnet hat).

    Eine übrige Information zum geforderten QR-Code im Medikationsplan laut Gesetzgeber:

    Ich kenne in Berlin keine Arztpraxis, deren Arztsoftware diesen Code generiert - geschweige denn, die die wirklich teuren Scanner angeschafft hat. In einer Praxis wurde mir gesagt, daß der Spezialist, der die von ihnen benutzte Software in ganz Berlin wartet, nur von genau 2 Arztpraxen weiß, die das gegenwärtig können.

  6. 24 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    4 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Auswertung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 
  7. 124 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    16 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Medikamente  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Fast noch wichtiger als die Farbe erscheint mir die Prägung auf einer Tablette, also eine kurze Kombination von Buchstaben und Zahlen.

    Hintergrund: Ich habe zwei verschiedene Tabletten mit demselben Wirkstoff, in derselben Konzentration, derselben Farbe und fast identischen Aussehen - bis auf eine zusätzliche Komponente in dem Medikament für den Morgen. Und die sollte ich nicht abends einnehmen.

    Wenn ich beim Herausdrücken meiner Tagesration an Medikamenten mal nicht aufgepaßt habe, kann ich sie nur noch an dem Eindruck von Buchstabe und Zahl darauf auseinanderhalten. Bei der einen Tablette lautet die Markierung "R3", bei der anderen "41/AV".

  8. 49 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    6 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Therapieplanung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Dies gilt auch für eine VitD-Substituierung, wenn ein Mangel vorliegt. In der Regel eine sehr hohe Startdosis für die ersten 10 Tage mit Dekristol, dann eine Erhaltungsdosis von einmal wöchentlich bis zur nächsten Überprüfung des VitD-Spiegels.

    Im Prinzip auch bei Schilddrüsen-Präparaten und Marcumar-Therapie.

  9. 134 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    34 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Export  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Da ich die App gegenwärtig sowohl auf Smartphone als auch auf Tablet benutze, benötige ich beim Klick auf den Button der Erinnerungsfunktion, daß die App tatsächlich genau die Uhrzeit notiert, zu der ich ihn betätige. Darüber hinaus könnte ich mir vorstellen, daß noch einmal nachgefragt wird, ob dieser Zeitpunkt eingetragen werden soll oder ob ein früherer eingetragen werden soll. Ich könnte ja die Erinnerung wahrgenommen haben und zuerst das Medikament und Wasser geholt haben, bevor ich dies in der App quittiert habe.

    Bei mir ist der Hintergrund der, daß der Zusammenhang von Medikamenteneinnahme und früheren oder späteren Blutdruck- und Pulswerten extrem wichtig ist. Wenn ich meiner Ärztin den Bericht zeige oder ausdrucke, sind die voreingestellten Zeiten für das Medikament eingetragen und der zeitliche Zusammenhang zwischen Einnahme und Auswirkung auf Blutdruck nicht (mehr) erkennbar.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 
  10. 52 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    12 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Medikamente  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    declined  ·  Tabea von MyTherapy responded

    Vielen Dank für den Vorschlag. Derzeit sehen wir keine Möglichkeit, eine solche Funktion in MyTherapy integrieren zu können. Wir wollen es aber nicht grundsätzlich ausschließen. Daher möchten wir Ihnen weiterhin die Möglichkeit geben, für diese Idee abzustimmen.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Diese Apotheken-App zieht aus einer Datenbank über PZN die Medikamente und bietet auch die Beipackzettel an. Sie könnte also als Beispiel dienen oder mitbenutzt werden, indem daraus die bereits hinterlegten Medikamente integriert werden.

    http://www.wortundbildverlag.de/Gesundheitsmedien/Smartphone-App--115155.html

    Im übrigen ist die Qualität der Barcode-Komponente in der MyTherapy-App von herausragender Qualität.

  11. 48 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Ich möchte den Vorschlag nicht nur unterstützen, sondern gerne erweitern:
    Für Vertragsärzte in Deutschland gibt es eine "Lebenslange Arztnummer" (LANR), über die die Daten des Arztes aus der Datenbank abgerufen werden können. Diese LANR steht auf jedem Rezept. Weitere Informationen dazu etwa unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Lebenslange_Arztnummer

    Mein Vorschlag ist, diese Nummer zu benutzen (in dieser App hier), um ohne lange Tipperei die genauen Daten dieses Arztes in die App hereinzuladen. Nicht jeden Arzt hat man schon in seinen Adreßbuch-Kontaktdaten.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 
  12. 32 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Mit dem Problem hatte ich mich auch herumschlagen müssen. Ich sehe diesen Vorschlag als sehr sinnvoll an. Eine modulare Lösung scheint angezeigt. Bei Herzrhythmusstörungen: Blutverdünnung, Blutdruck und Puls mit Uhrzeit, Änderungen der Dosierung und Auswirkungen auf die Meßdaten.

  13. 19 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Sonstiges  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 
  14. 19 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    4 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Auswertung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 
  15. 33 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    8 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Import  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 
  16. 32 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    11 comments  ·  Ideensammlung für MyTherapy » Medikamente  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    An error occurred while saving the comment
    Peter Bonekämper commented  · 

    Bei Kontaktallergien auch die genormte internationale Bezeichnung.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 
  17. 17 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    Herzlichen Dank für Ihren Vorschlag! Wir werden Ihre Idee prüfen und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir melden uns, sobald wir nähere Informationen für Sie haben.

    Peter Bonekämper supported this idea  · 

Feedback and Knowledge Base